Click for 杭州市, Zhejiang Forecast
简体中文  | 政务网  | 民宿网  | 繁体中文  | English | 日本语
     
Startseite   |   Nachrichten   |   Sehenswürdigkeiten   |   Bildergalerie   |   Ausländer über Hangzhou   |   Kontakt
   
Überblick
Reiserouten
Messe und Konferenz
Feste und Events
Museen
Essen und Trinken
Einkaufen
Verkehr
Hotel
Reisebüro
Freitzeitgestaltung
Spezialitäten
Restaurants
Souvernirs
Einkaufsstätte
Bahn
U-Bahn
Bus
Flug
Fahrrad
 
  Nachrichten    
 
Das Frühlingsfest 2016 in Zahlen
2016-02-16 

Die siebentägigen Neujahrsferien gingen in China am Sonntag offiziell zu Ende. Zehn Zahlen geben Einblick in das, was sich während des wichtigsten Festes des chinesischen Kalenders abgespielt hat.

 

400 Millionen Menschen waren unterwegs

 

Laut Angaben des chinesischen nationalen Verkehrsamtes waren in den siebentägigen Frühlingsfestferien über 400 Millionen Menschen per Eisenbahn, Auto, Flugzeug und Schiff unterwegs. Die Anzahl der Reisenden ist im Vergleich zum Vorjahr um 6,7 Prozent angewachsen. Auch Online-Taxidienst-Plattformen haben sich erstmals an „Chunyun“, der Reiseperiode zum Frühlingsfest, beteiligt.

 

Sechs Millionen Chinesen ins Ausland gereist

Das Frühlingsfest wird in China traditionell im Kreise der Familie gefeiert. Doch heute nutzen immer mehr Chinesen die Feiertag dazu, um Reisen zu unternehmen. Es wird davon ausgegangen, dass in diesem Jahr 5,7 bis 6 Millionen Menschen während des Frühlingsfestes ins Ausland gereist sind. Ihre Ausgaben in Übersee belaufen sich Schätzungen zufolge auf mehr als 90 Milliarden Yuan (12,2 Milliarden Euro).

Die beliebtesten Reiseziele sind Japan, Thailand, Taiwan, Südkorea, Australien, Vietnam, Singapur, Indonesien, Hongkong und die Philippinen.

 
   
 
Hangzhou Tourism Committee All Rights Reserved    Email:slw@hz.gov.cn